Kunststoffplatten Zuschnitt

 

 

Kunststoff Fräs/-Drehteile

 

✆ + 49 (0)7131 20 32 350

 

WhatsApp: +49 (0) 178 23 44 702

 

info@bw-kunststoffe.de

KUNSTSTOFFPLATTEN ZUSCHNITT NACH MAß

5,00

Zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Beschreibung

Kunststoffplatten

Bei uns erhalten Sie Ihren Kunststoffplatten Zuschnitt nach Maß in vielen verschiedenen Ausführungen. Wählen Sie einen Werkstoff aus PE-1000, PE-HD, POM-C, PA6 oder Peek. Geben Sie dazu noch Länge, Breite und Stärke an und legen Sie Ihren Zuschnitt fertig in den Warenkorb. So einfach bestellen Sie bei uns Kunststoffplatten.

Ihre Vorteile bei Kunststoffplatten von BW Kunststoffe

  • Kunststoffplatten als Zuschnitt oder als Platte zu günstigen Preisen
  • persönliche Beratung, schnelle Lieferung
  • eigene Kunststoffbearbeitung im Unternehmen

In unseren Datenblättern der verschiedenen Kunststoffe, erfahren Sie mehr über das jeweilige Produkt. Als weltweit agierendes Unternehmen für die Kunststoffverarbeitung stehen wir unseren Kunden als Spezialist und Experte mit Rat und Tat zur Seite. Unsere große Stärke ist die jahrelange Erfahrung und unsere Expertise in den vielen Bereichen der Kunststoffverarbeitung und Kunststoffbearbeitung.

Direkt vom Hersteller

Als Hersteller liefern wir Ihnen die Kunststoffplatten direkt und damit schnell, sauber und unkompliziert. Jede einzelne Kunststoffplatte wird bei uns individuell für Sie angefertigt. Auch Sonderformen stellen kein Problem dar und sind nach Absprache möglich. Sprechen Sie uns hierzu gerne direkt an.

Die Kunststoffbearbeitung, auch von Hochleistungskunststoffen, ist unser Kerngeschäft. Damit sind wir der perfekte Partner für die Industrie, die Kunststoffplatten zur Weiterverarbeitung benötigt. Individuelle Zuschnitte sorgen für ein hohes Maß an Flexibilität und helfen Ihnen, genau das richtige Produkt bei uns zu finden.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und speziellen Maschinen, sind wir in der Lage viele Maße zu liefern und so Kunststoffplatten als Zuschnitt zu bieten, die Sie sonst nur in vorgefertigten Maßen bekommen. Mit unserer Philosophie der Zuverlässigkeit, optimalen Lösungen in der Kunststoffbranche und exakter Termintreue stellen wir unseren Kunden ein rundum sorglos Komplettpaket zur Verfügung.

Vielseitige Materialien für verschiedene Anwendungen

Kunststoffplatten sind flache, rechteckige oder quadratische Stücke aus Polyethylen, Polypropylen, Polystyrol oder anderen Kunststoffmaterialien. Diese Platten sind in verschiedenen Größen, Stärken und Farben erhältlich und zeichnen sich durch eine hohe Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit, Chemikalien und Temperaturschwankungen aus. Aufgrund ihrer Eigenschaften finden Kunststoffplatten Anwendung in vielen Bereichen, wie der Verpackungsindustrie, der Werbetechnik, im Maschinenbau, im Baugewerbe sowie in der Medizin- und Lebensmittelindustrie.

Eigenschaften

Kunststoffplatten haben eine Vielzahl von Eigenschaften, die sie für verschiedene Anwendungen geeignet machen. Eine wichtige Eigenschaft ist die Widerstandsfähigkeit gegenüber Feuchtigkeit und Korrosion, was sie für den Einsatz im Außenbereich geeignet macht. Auch die Beständigkeit gegen Chemikalien, wie Säuren und Laugen, macht sie für viele industrielle Anwendungen interessant. Des Weiteren sind Kunststoffplatten UV-beständig und weisen eine gute Wärme- und Kälteisolierung auf.

Einsatzgebiete

Kunststoffplatten finden in vielen Bereichen Anwendung. In der Verpackungsindustrie werden sie als Trägermaterial für Etiketten und als Verpackungsmaterial für Lebensmittel eingesetzt. In der Werbetechnik dienen sie als Trägermaterial für Werbeschilder und -banner. Im Maschinenbau werden sie als Abdeckungen, Gehäuse oder Distanzstücke verwendet, während sie im Baugewerbe als Fassadenverkleidungen, Dacheindeckungen oder Trennwände genutzt werden. In der Medizin- und Lebensmittelindustrie werden sie aufgrund ihrer hohen Hygieneeigenschaften als sterile Einwegprodukte eingesetzt.

Herstellung

Die Platten werden durch Extrusion oder Pressen hergestellt. Bei der Extrusion wird das Kunststoffgranulat in eine Schneckenpresse eingebracht, wo es durch Erhitzen und Schmelzen zu einem flüssigen Kunststoff geschmolzen wird. Anschließend wird das flüssige Material durch eine Düse gepresst und zu einer dünnen Platte geformt. Bei der Pressung wird das Kunststoffgranulat mit hohem Druck und Hitze in eine Form gepresst und zu einer Platte geformt. Die Platten können dann weiter bearbeitet werden, z.B. durch Schneiden, Biegen oder Bohren.

Kunststoffplatten: Details

Kunststoffplatten sind flache Platten aus Kunststoff, die Sie in einer Vielzahl von Größen, Dicken und Farben erhalten können. Sie werden aus verschiedenen Kunststoffmaterialien wie unter anderem aus Acrylglas, auch PMMA genannt, Polycarbonat, auch PC genannt, PVC, POM, Polyamid, PE 1000 oder PTFE hergestellt.

Die Kunststoffplatten werden in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen in den verschiedensten Branchen angewendet. Sie findet man unter anderem in den Branchen Bau, Verpackung, Werbung, Transport und Elektronik.

Sie sind bekannt für ihre hohe Festigkeit und ihre Haltbarkeit. Sie sind witterungsbeständig und besitzen eine Beständigkeit gegenüber Chemikalien, Säuren und Laugen. Darüber hinaus lassen sich die Kunststoffplatten leicht verarbeiten und formen, was sie wiederum zu einer idealen Wahl für viele Anwendungen macht.

Kunststoffplatten werden häufig für die Herstellung von Schildern, Werbetafeln, Hinweisschildern, Firmenlogos und anderen Werbematerialien verwendet. Hier können Sie aus einer großen Farbpalette ihre passende Farbe auswählen, ebenso das Material, aus dem Ihr gewünschtes Produkt entstehen soll. Die Oberfläche lässt sich leicht bedrucken, lackieren, plotten oder beschriften.

Die Kunststoffplatten werden häufig auch zur Herstellung von Verpackungen für Lebensmittel, Elektronikartikel, Medikamente und viele andere Produkte verwendet. Die Platten sind leicht, haltbar und hygienisch. Sie lassen sich leicht in die gewünschte Größe und Form bringen.

Kunststoffplatten finden Ihre Verwendung auch oft für Überdachungen, Wandverkleidungen, Fenster und Türen, Geländer, Treppenstufen und andere Bauteile wieder, in denen die Kunststoffplatten zum Einsatz kommen. Die Platten bieten eine gute Isolation und sind witterungsbeständig.

Die meisten Kunststoffe werden durch Extrusion hergestellt. Bei dem Rohmaterial handelt es sich um den Kunststoff in Form als Granulat oder Pulver. Bei der Extrusion handelt es sich um eine Maschine mit einer rotierenden Schnecke, die das geschmolzene Material unter Druck durch eine Düse gepresst hat, um dieses in eine bestimmte geometrische Form zu bringen. Danach werden zum Beispiel die erzeugten Platten durch eine Kühlzone geführt, um die Platte zu härten und in ihrer Form zu stabilisieren. Anschließend kann die Platte in die gewünschte Größe angepasst werden.

Die Extrusion ist ein weit verbreitetes Verfahren zur Herstellung von Kunststoffprodukten wie Rohren, Platten und Folien.

Zu den Kunststoffplatten zählen auch die POM Platten. POM ist die Abkürzung für den Kunststoff Polyoxymethylen. Die Platten können Sie in einem Maße 2000 mm × 1000 mm und mit einer Dicke zwischen 8 mm und 100 mm auswählen. POM besitzt eine hohe Festigkeit sowie Steifheit. Er ist abriebfest und zeigt Beständigkeit gegenüber Chemikalien. Er besitzt eine Dimensionsstabilität.

Er wird im Maschinenbau eingesetzt. POM Platten werden häufig in der Herstellung von Zahnrädern, Gleit- und Lagerbuchsen, Förderketten und anderen Bauteilen eingesetzt, die hohen Belastungen und Verschleiß ausgesetzt sind.

In der Elektrotechnik werden die POM Platten als Isoliermaterial für Schaltkreise, Kabel und andere elektronische Bauteile verwendet. Der Kunststoff POM besitzt eine hervorragende Isolationsfähigkeit.

POM Platten finden Sie auch in der Automobilindustrie wieder. Hier werden sie häufig unter anderem in Armaturenbrettern, Türgriffen, Sicherheitsgurten eingesetzt. Ebenso werden die POM Platten in der Medizintechnik als Spritzen, Katheter und Implantaten verwendet, da sie biokompatibel und leicht zu sterilisieren sind. Auch im Bauwesen finden Sie die POM Platten wieder. Hier können sie als langlebige und robuste Bauteile hergestellt werden, wie unter anderem als Fassadenverkleidungen, Fensterrahmen und Türgriffen.

Polyamid ist ein thermoplastischer Kunststoff, der aufgrund seiner Eigenschaften der Festigkeit, Steifigkeit, Zähigkeit, Abriebfestigkeit, Schlagzähigkeit und chemischer Beständigkeit überzeugt. Polyamidplatten können Sie in einem Maße von 2000 mm × 1000 mm sowie mit einer Dicke von 1mm bis 100mm erhalten.

Polyamidplatten werden im Maschinenbau oft als Abdeckungen, Dichtungen oder Führungselementen in Maschinen eingesetzt. In der Elektrotechnik werden sie auf Grund ihrer hohen Isolationsfähigkeit eingesetzt. Ebenso findet man den Kunststoff im Fahrzeugbau wieder. Hier wird er als Ersatz für Metallteile eingesetzt, um Gewicht einzusparen. Dies ist bei Flugzeugen oder Booten wichtig. Auch in der Medizintechnik werden die Polyamid Platten als Ersatz für Metall- oder Glasplatten verwendet, da der Kunststoff sterilisierbar ist und eine gute Biokompatibilität aufweist. Desgleichen werden die Platten im Bauwesen als Isolationsmaterial oder als Bestandteil von Fassaden- und Dachelementen verwendet.

Der Kunststoff PE 1000, auch PE-UHMW oder auch bekannt als Polyethylen, wird wegen seinen hohen Festigkeit, Abriebfestigkeit, Steifigkeit und Beständigkeit gegenüber Chemikalien gerne als Platten verwendet. Die Kunststoffplatten können Sie mit einer Maße von 2000 mm × 1000 mm und mit einer Dicke von 10 mm bis 200 mm erhalten.

PE 1000 Platten werden häufig in der Maschinenbauindustrie eingesetzt. Sie können unter anderem als Förderbänder und Schneckenförderer, sowie als Lager- und Führungselemente in Maschinen verwendet werden.

In der Lebensmittelindustrie werden die Platten gerne als Schneidebretter, Arbeitsflächen oder als Schutzabdeckungen für Maschinen eingesetzt. Die Platten lassen sich einfach reinigen und sind beständig gegenüber Chemikalien. Deswegen lassen sie sich gerne als Komponenten in medizinische Geräte, wie Röntgen- oder CT-Geräte einsetzen. Ebenso als chirurgische Instrumente und Prothesen.

Die PE 1000 Platten werden in der Bauindustrie als Baukomponenten wie Fassaden- oder Dachverkleidungen eingesetzt, da der Kunststoff Beständigkeit zeigt gegenüber UV-Strahlungen und Witterungseinflüssen. In der Transportindustrie werden die Platten als Bauteile in Flugzeugen, Schiffen und Fahrzeuge eingesetzt, unter anderem als Ladebordwände oder als Verschalungen von Transportbehältern.

Der Kunststoff PTFE, auch bekannt als Teflon und Polytetrafluorethylen, ist wegen seiner Eigenschaften sehr gefragt. PTFE Platten erhalten Sie in Maßen 2000 mm × 1000 mm und eine Dicke von 3 mm bis 30 mm.

PTFE Platten werden häufig in chemischen Anlagen verwendet, da sie gegenüber den meisten Chemikalien beständig sind. In der Lebensmittel- und Medizinindustrie werden die Platten gerne wegen der Antihaftbeschichtungen eingesetzt. Die PTFE Platten besitzen eine gute elektrische Isolierung, so dass sie in der Elektronikindustrie eingesetzt werden.

Der Kunststoff zeigt gegenüber hohen Temperaturen Beständigkeit, so dass er in den Bereichen, wo hohe Temperaturen erzeugt werden müssen, eingesetzt werden kann unter anderem als Ofen- und Herdstäbe. Auch im medizinischen Bereich werden die Platten als Kathetern und Implantaten eingesetzt. Der Kunststoff ist biokompatibel, ungiftig und lässt sich gut sterilisieren.

Kunststoffplatten lassen sich vielseitig in den unterschiedlichsten Branchen einsetzen. Kunststoffplatten lassen sich mit einer Säge einfach sägen. Sägen Sie mit einer Handsäge, so sollten Sie darauf achten, eine mit feinen Zähnen auszuwählen. Ziehen Sie sie langsam und gleichmäßig durch das Material, um eine glatte und saubere Schnittkante zu erreichen. Diese Methode eignet sich am besten für dünne Kunststoffplatten.

Bei dickeren Kunststoffplatten sollten Sie diese mit einer Kreissäge sägen. Mit der Kreissäge führen Sie saubere und präzise Schnitte durch.

Fazit: Kunststoffplatten

Kunststoffplatten sind vielseitige Materialien, die in vielen Bereichen Anwendung finden. Sie zeichnen sich durch ihre Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit, Chemikalien und Temperaturschwankungen aus und sind in vielen Größen, Stärken und Farben erhältlich. Die Herstellung erfolgt durch Extrusion oder Pressung und die Platten können weiter bearbeitet werden.

Wenn Sie sich für Kunststoffplatten interessieren und noch offene Fragen zu Themen wie Maße, Zuschnitt oder Lieferung haben, sprechen Sie uns gerne an.

Wir liefern Ihnen Kunststoffplatten Zuschnitte nach Maß. Wählen Sie einfach den gewünschten Werkstoff und geben Sie die benötigten Maße ein. Sie benötigen andere Werkstoffe, Sonderlängen bis 8000 mm, Stärken bis 600 mm oder Breiten bis 2000 mm. Wir beraten Sie gerne telefonisch 07131 20 32 350 oder senden Sie uns Ihre Anfragen an info@bw-kunststoffe.de

Datenblätter

Feedback

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an!

Hier können Sie Ihre technischen Kunststoff-Bauteile direkt online anfragen. Unser versiertes Fachpersonal prüft Ihre Anfrage und sendet Ihnen innerhalb von etwa zwei Tagen ein unverbindliches Angebot per E-Mail zu.