BW Kunststoffe in Heilbronn - PTFE Teflon in hochwertiger Qualität

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten Unternehmen, das für Produkte aus PTFE Teflon in hochwertiger Qualität steht? Unser Unternehmen befindet sich in der Region Heilbronn und liefert langlebige Produkte aus diesem Material. Bei uns erhalten Sie transparente Kunststoffe beziehungsweise Baukunststoffe und profitieren von einer großen Auswahl an Halbzeugen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Kunststoffhalbzeuge und technische Kunststoffe sowie Fräs- und Drehteile, die wir aus Kunststoffen fertigen. Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung, damit wir Sie zu unseren Produkten aus PTFE Teflon beraten können. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und möchten Sie jederzeit als unseren Kunden zufriedenstellen.
Wir beliefern verschiedene Branchen mit unseren Kunststoffen, zu denen nicht nur die Autoindustrie, sondern auch die Lebensmittelindustrie, die Fördertechnik, der Maschinen- und Anlagenbau, Medizin- und Labortechnik, die Verpackungsindustrie, der Ladenbau, Wassertechnik und Fahrzeugtechnik gehören.

Unsere Produkte liefern wir nicht nur in der Region Heilbronn aus, sondern überall in Deutschland, denn viele Unternehmen vertrauen unserer Kompetenz und Leistungsstärke. Wir sorgen dafür, dass Sie durch unsere PTFE Teflon Teile einen wichtigen Wettbewerbsvorteil erhalten, egal in welcher Branche Sie tätig sind. Da wir sehr flexibel und anpassungsfähig sind, werden auch Sie mit unserem Service mehr als zufrieden sein. Dabei ist es für uns von großer Bedeutung, dass die gesamte Auftragsabwicklung transparent für Sie ist, sondern wir möchten die bestellten Produkte auch termingerecht liefern. Selbstverständlich können Sie sich dabei auf eine dauerhaft und konsequent hohe Qualität verlassen.
Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer fachkundigen Mitarbeiter und hören Sie sich an, was wir für Sie tun können. Wir haben montags bis donnerstags von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr für Sie geöffnet.

teflon Halbzeuge

Welche Produkte aus PTFE Teflon können Sie in unserem Sortiment bestellen?

Wenn es um diesen speziellen Kunststoff geht, bieten wir in unserer Produktpalette verschiedene Artikel an, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden und verschiedene Anforderungen umsetzen können. Bei uns erhalten Sie Stäbe, Platten und Rundstäbe. Wir stellen außerdem Fertigteile und Halbzeuge daraus her oder bearbeiten das Material durch Fräsen. Drehteile, Dichtungen und Folien aus diesem Kunststoff können Sie bei uns ebenfalls beziehen oder in Auftrag geben. Wir geben Ihnen die Möglichkeit bei uns extrudierte Rohre in verschiedenen Durchmessern zu bestellen, darüber hinaus auch gepresste Rohre in unterschiedlichen standardisierten Durchmessern. Auf Anfrage erhalten Sie bei uns auch gepresste Rohre in größeren Durchmessern. Alles, was Sie tun müssen, ist sich mit uns in Verbindung zu setzen und uns Ihr Anliegen in Bezug auf PTFE Teflon Produkte aus Heilbronn mitzuteilen. Alles andere übernehmen wir für Sie.
Sie benötigen Kunststoffplatten für verschiedene Aufgaben? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Sie erhalten bei uns Pressplatten in verschiedenen Stärken und Formaten. Ihre Stärke und Format sind nicht in unserem Standard-Angebot verfügbar? Sprechen Sie uns an, damit wir Ihre Wünsche dementsprechend erfüllen können. Des Weiteren stellen wir auch Platten aus Folien her. Die Formate und stärken sind in diesem Bereich ebenfalls variabel, sodass Sie bei uns die Produkte finden, nach denen Sie gesucht haben. Selbstverständlich in hoher Qualität.
Sie benötigen Folien aus PTFE Teflon? Auch diese Aufgabe können wir umsetzen. Zu diesem Zweck kombinieren wir das Material mit weiteren Materialien um das Produkt herstellen können, das Sie benötigen. Dazu gehören zum Beispiel Glas, Grafit oder Bronze. Aber auch Keramik, Polyamide und Kohlenstofffaser gehören zu den Materialien, mit denen wir den hochwertigen Kunststoff kombinieren, um Ihre Anforderungen umsetzen zu können.

PTFE Rohre

Was genau ist Polytetrafluorethylen eigentlich und welche Vorteile bietet dieser Kunststoff?

Bei Polytetrafluorethylen handelt es sich um einen hochteilkristallinen Kunststoff. Wird er erwärmt, so ist er meist nicht flüssig, sondern wird zu einer weichen gummiartigen Substanz. Das Material ist besonders unpolar, weshalb es schwer ist, das andere Gegenstände daran haften bleiben. Darüber hinaus kann es so gut wie nicht benetzt werden. Bezüglich der Temperaturanwendungen gibt es eine sehr große Spanne. Die chemische Witterungsbeständigkeit und die elektrischennIsoliereigenschaften sind ebenfalls hervorragend, was wir uns für die verschiedensten Bereiche innunserem Betrieb in Heilbronn zunutze machen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Polytetrafluorethylen so gut wie nicht brennbar ist. Das erhöht die Sicherheit enorm. Darüber hinaus verfügt Teflon über eine geringe Festigkeit, Härte und Steifigkeit. Andererseits ist PTFE wiederum sehr schlagzäh. Das antiadhäsive Verhalten ist deutlich ausgeprägt bei Teflon. Das heißt nichts Anderes, als, dass auf der Oberfläche andere Stoffe nicht haften bleiben können. Selbst, wenn es sich dabei um klebrige Substanzen handelt. Flüssigkeit ist nicht in der Lage, Teflon zu benetzen.

Sie benötigen Produkte aus PTFE?
Wenden Sie sich an unseren Betrieb in Heilbronn, damit wir Sie dabei unterstützen können. Die Gleiteigenschaften von Teflon sind ebenfalls sehr gut. Andererseits ist die Verschleißfestigkeit nur mäßig. Deshalb werden manchen Produkten weitere Materialien wie Bronze oder Grafit hinzugefügt, damit die Eigenschaften dahingehend verbessert werden können. Des Weiteren ist es möglich, dass PTFE kriecht. Die Beständigkeit variiert von -200 bis zu +250 Grad Celsius Dauertemperatur. Kurzzeitig ist es sogar bis zu 300 Grad Celsius beständig. Der Kristallitschmelzpunkt liegt bei 327 Grad Celsius. Wird der Kunststoff über 400 Grad Celsius erhitzt, zersetzt er sich. Dann ist es möglich, dass sich schädliche Dämpfe bilden können. Die Farbe des Materials ist weiß und undurchsichtig. Dünne Schichten sind durchscheinend. Alle elektrischen Isoliereigenschaften des Materials sind hervorragend, weil es eine unpolare Struktur aufweist. Deshalb eignet es sich ideal für technische Anforderungen. Zudem ist die Kriechstromfestigkeit gut. In Bezug auf alle herkömmlichen Chemikalien ist PTFE beständig. Lediglich Fluor und geschmolzene Alkalimetalle können es angreifen. Die Aufnahme von Feuchtigkeit tendiert gen Null. Spannungsbildung und Witterungseinflüssen kann es ebenfalls widerstehen. Auch die Glasdurchlässigkeit ist hoch, weshalb sich das Material für atmungsaktive Folien eignet.

Teflon Produkte

Die Verarbeitung von PTFE Teflon

Wie bereits erwähnt, erhalten Sie bei uns in Heilbronn verschiedene Produkte aus diesem speziellen Kunststoff. Diese stellen wir in verschiedenen Fertigungstechniken her. Möglich sind das Extrusionsverfahren, aber auch das isostatische Pressen, wodurch sich ein wirtschaftlicher und einzigartiger Prozess entwickelt, mit dessen Hilfe wir Ihnen Produkte in bester Qualität anbieten können. In Kombination mit unserer langjährigen Erfahrung im Verarbeiten von Kunststoffen wie Teflon können wir perfekte Ergebnisse für Sie als unseren Kunden erzielen. Für Sie stellen wir Halbzeuge, Rohre, Platten, Dichtungen, Stäbe und mehr her, dass wir nach Kunden spezifischen und anwendungsgerichteten Wünschen produzieren. Bei uns erwartet Sie nicht nur ein hervorragender Service, sondern auch eine fundierte Beratung in allen Belangen rund um diesen und andere Kunststoffe. Wir sind während des gesamten Prozesses für Sie da, beginnend von der Ermittlung Ihrer Anforderungen bis hin zum fertigen Produkt aus langlebigem Kunststoff. Bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass wir alle notwendigen Standards in Bezug auf Normen und Qualität einhalten. Sie benötigen eine Konformitätserklärung oder ein Abnahmeprüfzeugnis für Ihre Produkte aus unserem Hause? Diese können wir selbstverständlich jederzeit für Sie erstellen, auch im Nachhinein. Teilen Sie uns einfach mit, welche Nachweise Sie brauchen, damit wir Ihnen auch diesen Wunsch umgehend erfüllen können. Modifiziertes PTFE lässt sich optimal verarbeiten. Mittlerweile arbeiten wir mit dem Kunststoff der zweiten Generation. Sobald Modifyer zugegeben werden, kann er nach Vorgabe umgestaltet werden. Dabei bleiben jedoch fast alle Werkstoffeigenschaften erhalten. Bei kürzeren Molekülketten entsteht ein dichteres und engeres Netz aus Molekülen. Diffusionsdichteres modifiziertes Material lässt sich außerdem noch besser schweißen.

PTFE Heilbronn

Weitere Angaben zur Verarbeitung des Materials in unserem Betrieb in Heilbronn

Teflon kann nicht nach den herkömmlichen Verfahren hergestellt werden, wenn es um das Formen von Thermoplastiken geht. Wir setzen das Formen von Teflon in Heilbronn um, indem wir das Material in pulverisierter Art oder als Paste verwenden. Um Teflon zu bearbeiten, sind verschiedene Vorgehensweisen möglich, nämlich Sintern mit Druck oder Nachdruck, Sintern und Pressen. So ist es möglich, Formteile und Blockmaterial herzustellen. Eine weitere Verarbeitungsmöglichkeit ist die Extrusion, um Rohre, Stäbe, Dichtungen, Platten oder Folien herstellen zu können. Dazu verwenden wir verdampfende Öle. Sollen Beschichtungen hergestellt werden, sind Dispersionen gut geeignet. Diese Technik beinhaltet Spritzen, Tauchen oder Tränken. Folien werden hergestellt, indem Blockmaterial oder Formteile geschält werden. Eine Zerspanung des Blockmaterials ist ebenfalls zur Produktion von Folien möglich. Damit Hochleistungsfasern hergestellt werden können, muss eine 1.000-fache Streckung des Materials erfolgen. Klebbar ist PTFE nur, wenn es zuvor chemisch behandelt wurde. Dieselbe Wirkung erzielt Pressschweißen bei Temperaturen zwischen 370 und 390 Grad Celsius. Wie bereits erwähnt, kann sich dieser Kunststoff nur zersetzen, wenn es auf mehr als 400 Grad Celsius erhitzt wird. Das erfolgt sehr schnell und setzt giftige Gase frei. Die Zersetzung selbst erfolgt in erster Linie durch eine Depolymerisation des PTFE. Daher halten wir bei der Verarbeitung des Materials sämtliche Arbeitsschutzvorschriften ein, auch beim Spanen. Zur Verarbeitung verwenden wir ausschließlich korrosionsbeständige Werkzeuge und Maschinen.

Teflon PTFE

In welchen Bereichen und Branchen kann der Kunststoff eingesetzt werden?

Der spezielle Kunststoff eignet sich zum Einsatz in der Industrie. Er dient als innere Verkleidungen für Behälter, Ventile, chemische Apparate, Pumpen, Hähne, chemische Laborgeräte, Filterkörper und Transportbänder für heiße und klebrige Güter in der Lebensmittel- und Klebstoffindustrie. Darüber hinaus ist er auch für Beschichtungen geeignet, die eine abweisende Oberfläche besitzen müssen. Auch in der Gummitechnik wird PTFE Teflon verwendet. Wenn es um den Maschinenbau geht, ist dieses Material unersetzlich. Es dient als Basis für Gewindedichtbänder, Dichtungen, Lager, Faltenbälge, Dehnungselemente, Armaturen und Kolbenringe. In der elektrotechnischen Branche wird es für isolierte Flächenheizleiter, Draht- und Kabelisolierungen, Schalterteile für Hochspannung oder Ionomermembranen bezüglich Fuel cells genutzt. Damit noch nicht genug eignet sich PTFE auch für die Baubranche. Hierzu werden Auf- und Gleitlager hergestellt, die zum Verschieben von Bauten verwendet werden, zum Beispiel von Brücken. Und nicht zuletzt ist dieser Kunststoff auch für den Haushalt ein Material, das nicht mehr wegzudenken ist. Es wird in diesem Bereich für antiadhäsive Beschichtungen genutzt und bei Backformen, Bratpfannen und Bügeleisen eingesetzt. Auch in Ihrer Küche stehen vermutlich ein solches Kochgeschirr.

PTFE Halbzeuge

Was Sie noch über unser Unternehmen in Heilbronn wissen sollten

Unser Unternehmen hat sich dem Handel und der Fertigung von Halbzeugen und technischen Kunststofffertigteilen gewidmet, zum Beispiel aus PTFE Teflon, aber auch aus anderen Kunststoffen. Schauen Sie sich auf unserer Website um und entdecken Sie, in welchen Bereichen wir noch für Sie tätig werden können. Wir liefern und arbeiten branchenübergreifend und freuen uns über einen Kundenstamm, der nicht nur in unserer Region, sondern überall in Deutschland beheimatet ist. Dabei arbeiten wir täglich mit modernen CNC-Maschinen, die von unserem qualifizierten und bestens geschultem Personal bedient werden. Aufgrund dieser Besonderheiten können wir alle üblichen Standardkunststoffe, speziellen Kunststoffe und technischen Kunststoffe bearbeiten, darunter eben auch PTFE Teflon. Wenn es um die Kunststoffbearbeitung geht, sind wir der passende und kompetente Partner an Ihrer Seite und beraten Sie ausführlich bei der Auswahl des geeigneten Materials. Dabei passen wir natürlich alle Überlegungen an Ihre Vorgaben und Anforderungen an.
Bei uns können Sie sich zudem darauf verlassen, dass wir die in Auftrag gegebenen Produkte aus Kunststoff zum vereinbarten Termin liefern. Wir arbeiten effizient, schnell und begleiten Sie bei allen Vorhaben, wenn es um PTFE Teflon und andere Materialien in Heilbronn geht. Die Materialien bearbeiten wir durch Sägen, Fräsen, Drehen, Biegen, Tempern, Hobeln oder Polieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Projekte in Form von kleinen oder großen Serien handelt, wir übernehmen jeden Auftrag für unsere geschätzten Kunden. Zu diesem Zweck setzen wir nur zeitgemäße CNC-Maschinen ein, denn wir möchten alle standardisierten und speziellen Kunststoffe professionell und präzise für Sie verarbeiten. Zum Schluss nennen wir Ihnen noch einige weitere positive Eigenschaften des Materials. Es ist linear aufgebaut und unverzweigt. Der Kunststoff setzt sich aus Kohlenstoff und Fluor zusammen. Des Weiteren ist er reaktionsträge und bleibt selbst dann im chemischen Sinne stabil, wenn er mit aggressiven Säuren in Kontakt kommt. Zudem ist er gegen Alkohole, Basen, Benzine, Ketone und Öle beständig.